Abgesagt! Buchmesselesung aus Kochbuch

27.02.2020

Bildinhalt: Abgesagt! Buchmesselesung aus Kochbuch |

 

Das Magistralenmanagement bietet mit dem Buchmesseformat „westwärts“ 2020 14 Lesungen auf der Georg-Schwarz-Straße an. Am Sonnabend, 14. März 2020 um 19 Uhr Lojze Wieser: „Der Geschmack Europas“ in der Pastel Cafébar, G-Schwarz-Str. 22.

... wer nun denkt, es handle sich bei "Der Geschmack Europas" einfach um ein europäisches Rezeptbuch, der irrt gewaltig. Natürlich werden dem Leser auch interessante Rezepte zu traditionellen Gerichten des jeweiligen Landes präsentiert, allerdings nicht so, wie man es aus Kochbüchern gewohnt ist.

Vielmehr geht es in "Der Geschmack Europas" um die Esskultur, um kulinarische Traditionen und Geschichte. Da werden Themen angesprochen wie die Frage nach der Erfindung von Pommes oder wie die arme Gegend im Vulkanland der Südoststeiermark ihr Schicksal selbst in die Hand genommen hat. Außerdem finden wir auf fast jeder Seite sehr gute Fotos, mal vom Essen, mal von der Landschaft, mal von den Menschen und dem Produktionsteam. Es ist ein wenig so, als würde man mit auf die Reise genommen werden. Auf alle Fälle packt den Leser bei der Lektüre das Fernweh – Fernweh nach anderen Kulturen, Fernweh nach exotischeren Speisen. Und irgendwie schafft das Buch es aber gleichzeitig, dieses Fernweh beim Lesen zu befriedigen ...

In Band 3 sind die von 2017 bis zum Herbst 2019 gedrehten Folgen Mähren, Montenegro, Elsass, Westliches Friaul, Alentejo, Wales, Bregenzerwald, Westirland, Korsika und Oberschleßien behandelt.

PDF zum Download mit allen Lesungen


Nachricht vom 27.02.2020
Autor: S. Ruccius