kunZstoffe e.V. - krimZkrams

Georg-Schwarz-Straße 07
04177 Leipzig

Ansprechpartner: Antje Arnold
Telefon: 0163 4846916
E-Mail: buero@kunZstoffe.de
Internet: www.kunzstoffe.de


Materialsammlung: "Restmaterialien" werden hier gesammelt und gegen Spende an Kreativarbeiter_innen abgegeben.
Zudem werden regelmäßig upcycling-Kurse angeboten.

Öffnungszeiten:
Di. 15.00 - 19.00 Uhr
Mi. 10.00 - 14.00 Uhr
Do. 15.00 - 19.00 Uhr

In dieser Zeit können Materialien geholt oder abgegeben werden. (Aufgrund begrenzter Lagerflächen empfiehlt sich im voraus nachzufragen welche Materialien momentan angenommen werden.) Während der Öffnungszeiten ist es möglich den workshop-Raum und Werkzeuge zu benutzen, um die Materialien gleich an Ort und Stelle zu verarbeiten.

Einer unserer Handlungsansätze ist der Aufbau und die Nutzbarmachung einer Materialsammlung, in der die Überreste unsere Konsumwelt wieder zu neuen Leben erwachen können. Ob es Überbleibsel aus der letzten Wohnungsrenovierung sind oder der Gedanke, „ich brauche diese Stoffe eigentlich nicht mehr, doch sie sind viel zu schade zum wegwerfen“, den v.a. Menschen der älteren Generation haben, die noch Erfahrungen aus Zeiten der Mangelgesellschaft in sich tragen.
Diesen Überfluß einerseits und bestimmte Mangelerscheinungen andererseits in ein Gleichgewicht zu bringen, ist das Ziel der Materialsammlung, welches man unter Nachhaltigkeit zusammenfassen kann. Denn es gibt auch Mangel. Zum einem natürlich der Mangel an finanziellen Ressourcen, welchen nicht wenige Menschen verspüren, aber auch der Mangel an Möglichkeiten sich selbst etwas für den eigenen Bedarf herzustellen und die Freude am sinnvollem Tätigsein zu genießen.