Offener Abend zum Thema Transplantationsmedizin

29.03.2019

Bildinhalt: Offener Abend zum Thema Transplantationsmedizin |

 

Die Diakonische Gemeinschaft des Diakonissenhauses und des Diakonissenkrankenhauses Leipzig veranstaltet am Donnerstag, 4. April 2019, einen „Offenen Abend“ zum Thema Transplantationsmedizin. Die Veranstaltung beginnt 19 Uhr und findet im Andachtsraum des Krankenhauses (Georg-Schwarz-Straße 49) statt. Zu dem kostenfreien Austausch sind alle Interessierten herzlich eingeladen.



Referent und Diskussionsleiter des Abends ist der Leipziger Pfarrer Rolf-Michael Turek, der sich seit 2014 im Ruhestand befindet. Als langjähriger Pfarrer der Markus-Gemeinde im Stadtteil Reudnitz war er ein engagiertes Mitglied der ostdeutschen Bürgerrechtsbewegung. Bis zu seiner Pensionierung war er als Krankenhauseelsorger am Universitätsklinikum Leipzig tätig.


Nachricht vom 29.03.2019
Autor: S. Ruccius