Zentrale Anlaufstelle für Ausländer und Migranten ist eröffnet

11.04.2018

Bildinhalt: Zentrale Anlaufstelle für Ausländer und Migranten ist eröffnet | Creative Commons uncelkt
Creative Commons uncelkt
 

Willkommenszentrum Leipzig (WZL)

Die bisher bestehenden dezentralen Informations- und Beratungsangebote in Leipzig werden nun durch eine zentrale, niedrigschwellige Anlaufstelle für die Neubürger ergänzt. Mit seiner Erst- und Verweisberatung in mehreren Fremdsprachen will das Willkommenszentrum ein Türöffner zu den verschiedensten Dienstleistungen und Hilfsangeboten, wie auch in die Bürgergesellschaft sein.

Das Willkommenszentrum ist für Menschen mit Migrationshintergrund gedacht, die neu nach Leipzig zugezogen sind oder aber bereits hier leben - unabhängig vom Aufenthaltsstatus. Dazu gehören qualifizierte Fachkräfte und deren Familienangehörige, Studierende, EU-Bürgerinnen und EU-Bürger, Drittstaatsangehörige und Geflüchtete.

Hauptaufgaben des WZL sind Orientierungs- und Beratungsgespräche im Rahmen der Bürgeramtsdienstleistungen auf Englisch. Weiterhin Erst- und Verweisberatung - auch mehrsprachig - sowie Vermittlung an die zuständigen Stellen zu allen wichtigen Fragen des täglichen Lebens, wie zum Beispiel Einreise/ Aufenthalt, Sprache, Bildung, Ausbildung, Wohnen, Familie, Gesundheit, Arbeit/ Jobsuche, soziale Kontakte, Kultur und Freizeit.

Im WZL liegen außerdem mehrsprachige, zielgruppen- oder themenspezifische Informationsmaterialien aus und werden ausgegeben.

Das WZL arbeitet in Kooperation mit etablierten Migrationsdiensten (Verband binationaler Familien und Partnerschaften e.V., dem Mosaik Leipzig e.V., dem Internationalen Bund Mitte gGmbH und Arbeit und Leben e.V.)., die neben Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Bürgeramts und des Referats für Migration und Integration vor Ort sind. Weitere Partner wie die Agentur für Arbeit, das Jobcenter, die IHK oder die Verbraucherzentrale Sachsen e.V. werden demnächst im WZL ihre Spezialangebote unterbreiten.

Willkommenszentrum Leipzig
Otto-Schill-Straße 2

Montag 13 bis 17 Uhr
Mittwoch 9 bis 13 Uhr
Donnerstag 13 bis 17 Uhr
Freitag 9 bis 13 Uhr

Weitere Informationen unter: https://www.leipzig.de/jugend-familie-und-soziales/auslaender-und-migranten/willkommenszentrum/


Nachricht vom 11.04.2018
Autor: Susanne