westwärts Buchmesselesung bei den Erfinderkindern

02.03.2018

Bildinhalt: westwärts  Buchmesselesung bei den Erfinderkindern |

 

westwärts – Leipzig liest 2018 – 17.03.2018
Buchmesselesungen auf der Georg-Schwarz-Straße

Annette Langen: Oh Schreck, der Strom ist weg

Oje, am Morgen fällt im ganzen Viertel der Strom aus. Bei Maxi zu Hause gibt’s kein Licht mehr, Mamas Bahn fährt nicht und in Papas Büro sind alle Computer aus. Aber wenn Mama und Papa nicht zur Arbeit können, dann haben sie doch ganz viel Zeit für Maxi! Außerdem verschenkt der Eismann sein Eis und alle Nachbarn feiern ein Grillfest, denn der Herd funktioniert ja nicht. So ein Stromausfall kann wirklich Spaß machen! Was machen wir nur ohne Strom?

Pfiffige Bilder von Catharina Westphal zeigen, wie unser Leben ohne Strom aussehen würde. Ein lustiges Plädoyer fürs Innehalten im Alltag.

Toller Gesprächsanlass für Familien und in der Kita. Ab 5 Jahre

10:30 Uhr
Erfinderkinder
Spittastr. 16


Nachricht vom 02.03.2018
Autor: S. Ruccius