Ferien-Ticket-Sachsen

Bildinhalt: Ferien-Ticket-Sachsen  |

 

Ab sofort gibt es das FerienTicket Sachsen (FTS) zu kaufen in allen Fahrausweisverkaufsstellen, bei allen Busfahrern im Regionalverkehr und an Fahrausweisautomaten der Deutschen Bahn. Das FerienTicket Sachsen kostet 28 Euro.

Das FTS ist für Schüler und Azubis, Buftis und Teilnehmer an einem freiwilligen ökolog. oder soz. Jahr bis zum vollendeten 21. Lebensjahr (maßgebend ist das Alter am ersten Ferientag) und gilt während der Sommerferien
vom 24. Juni bis 6. August 2017 in den fünf sächsischen Verkehrsverbünden: MDV, VMS, VVO, VVV und ZVON*. Für Azubis nach dem 21.Geburtsatg und Studenten gilt das FTS nicht.

Mit dem FTS können Schüler Azubis und Bufdis mit Bussen, Straßenbahnen, Nahverkehrszügen und mit fast allen Fähren fahren. Das Ferienticket gilt nicht nur im gesamten Freistaat Sachsen sondern auch in der Stadt Halle,im Landkreis Saalekreis, im Burgenlandkreis und im Landkreis Altenburger Land in Thüringen.

Zusätzlich können die Züge der SOEG ohne Historik-Beitrag, die Waldeisenbahn Muskau, die Drahtseilbahn Augustusburg, die Weißeritztalbahn oder die Lößnitzgrundbahn und das Wanderschiff von Bad Schandau nach Hrensko einmalig für eine Hin- und Rückfahrt, die Fichtelbergbahn zur einmaligen Hin- und Rückfahrt zum halben Preis und die Regionalbuslinien 171, V-4, V-21, V-81 nutzen.

Mobil ist man mit dem FTS jeden Tag, außer wochentags von 4 bis 8 Uhr.

Das FTS ist personengebunden. Es gilt in Verbindung mit deiner gültigen Kundenkarte, einem gültigen Schülerausweis oder einer Bescheinigung der Schule.

http://www.ssft.de/ticket-sachsen.html


Nachrichtenübersicht Nachricht vom 02.06.2017
Autor: Susanne

Keine aktuellen Informationen vorhanden.